24.01.2020
von: Super User
Zugriffe: 308

Bevor das Jahr 2019 gänzlich in Vergessenheit gerät, möchte ich noch zwei meiner Duftgarten-Lieblingsfotos veröffentlichen. Das erste zeigt unsere zwei Azubinen Maja und Hannah. Die beiden präsentieren stolz die gerade frisch geernteten und gewaschenen Gelbe und Gestreifte Bete, bevor sie der Vermarktung zugeführt werden. Das zweite Foto zeigt unseren Weiß- und Rotkohl-Bestand Mitte Oktober. Ein wenig Franzosenkraut hat es leider auch zur Blüte geschafft - die Blüten am rechten oberen Bildrand gehören aber zu einer blühenden Gründüngung, die später zwar zu Futter für unsere Bodenlebewesen wird, zunächst aber viele Insekten und Nützlinge als Nahrungsquelle dient.

Mehr...
10.01.2020
von: Super User
Zugriffe: 368

Zunächst möchte ich allen Kund_innen ein gesundes und glückliches neues Jahr (-zehnt) wünschen und mich auch im Namen der Mitarbeiter_innen für die netten Zuwendungen zu Weihnachen bedanken. Wie jedes Jahr haben wir die Geschenke im Losverfahren auf alle im Duftgarten Tätigen verteilt. Während diese Woche bereits die ersten Tomaten und Radieschen Jahrgang 2020 gesät wurden, standen die Monteure zweier Firmen gleich am Montag bereit. Dabei hat Ewald Leopold und sein Team die Reparatur der Schattierung im 3. Glashaus übernommen. In KW 9 ist hier die Pflanzung des ersten Gurken-Satzes geplant, der uns diese Investtition hoffentlich mit guten, schmackhaften Früchten danken wird.

Mehr...
11.12.2019
Kategorie: Veranstaltungen
von: Carsten Schumacher
Zugriffe: 381

Ein herzliches Dankeschön allen Mitarbeiter_innen, die an der diesjährigen Weihnachtsfeier teilgenommen haben. Nach dem Besuch eines Konzertes 2017 und dem "Segway-Abenteuer" im vergangenen, haben wir uns dieses Jahr im Bogenschießen versucht. Unter der fachlichen Anleitung von Rüdiger und René von den "Wiehenschützen" konnten einige Talente in den Reihen des Duftgarten-Teams ausgemacht werden. Wir durften erfahren, dass das Bogenschießen nicht nur Haltung und Konzentration, sondern auch ausreichend Muskulatur erfordert, um auch auf längere Distanzen dem Pfeil die richtige Richtung geben zu können.

Mehr...