Die ersten frischen Blätter + Aussaaten des Jahres 2017
16.01.2017
von: Carsten Schumacher
Zugriffe: 541

 In der 3. Oktoberwoche 2016 als Nachkultur der Tomaten im 3. Glashaus gepflanzt, kommt der Spinat der Sorte "Winterriesen Stamm Verdil" pünktlich zum Jahresanfang zur Ernte. Um diese Jahreszeit ist frisches Grün ja eher Mangelware und beschränkt sich neben Spinat auf Mangold, Schnittsalat, Postelein und Feldsalat. Auch ein wenig Stielmus vom letzten Jahr können wir noch ernten. In der nächsten Woche (= KW 4) kommt dann noch der erste, im 1. Glashaus angetriebene Schnittlauch dazu.

 Vom Gewächshaus-Spinat haben wir nur den 1. Satz gepflanzt, viele weitere bis in den Dezember hinein gesät und auch vergangene Woche mit der 1. Direktsaat für 2017  - Sorte "Meerkat" - begonnen. Außerdem haben wir heute mit der Jungpflanzenanzucht begonnen. So können wir in 4-6 Wochen in unseren heizbaren oder ungeheizten Gewächshäusern wieder Petersilie, Kohlrabi, Lauchzwiebeln, Rote Bete, Mangold und Salate pflanzen. Der Winterschlaf der Duftgärtner ist also langsam wieder vorbei...