Fenchel-Blutorangen-Rohkost
26.01.2018
Kategorie: Rezepte
von: Glaesener, Nadine
Zugriffe: 910

Fenchel und Blutorangen harmonieren wunderbar. Diese Rohkost erinnert an Sommer in Italien...

1 St    Fenchel
2 St    Blutorangen
1 Teel Honig
2 EL    Rapsöl
Salz, Pfeffer
Die Fenchelknolle putzen, waschen, halbieren und den Strunk entfernen. Nun den Fenchel quer in hauchdünne Scheiben schneiden. Den Fenchel auf einer Platte in einer Schicht anrichten. Die Orangen pellen und die Filets auslösen, den dabei austretenden Saft auffangen. Den Saft mit Honig und Öl verrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Orangenfilets auf dem Fenchel anrichten und das Dressing darüber geben. Die Rohkost ca. 20 min ziehen lassen.