Alles gleichzeitig : Frühling, Sommer und Winter im Duftgarten !!!

von: Super User
on 27 Februar 2020
Zugriffe: 384

 Während mit Schnitt- + Feldsalat sowie Postelein die letzten überwinternden Kulturen in Gewächshaus und Freiland geerntet werden, ist mit Schlangengurken diese Woche bereits die erste sommerliche Hauptkultur gepflanzt worden. Gleich daneben wachsen mit den Radieschen die Frühlingsboten heran, mit deren Ernte wir in der kommenden Woche beginnen werden. Gesät habe ich diesen ersten Satz unserer samenfesten Sorte "Marike" bereits in der nachmittaglichen Dämmerung des 21. Dezember 2019, also einem der kürzesten Tage des Jahres smile.

 Auch die Pflanzung der ersten Tomaten und Stangenbohnen wird nächste Woche stattfinden, wenn auch die letzte unserer Winterschlaf haltenden Gärtnerinnen ins Frühjahr startet. In den ungeheizten Gewächshäusern starten wir mit einer großen Vielfalt unterschiedlicher Gemüsearten als Vorkultur. Dazu gehören u.a. Spinat, Kohlrabi, Fenchel, Salat, Lauchzwiebeln, Rote Bete, Mangold und diversen Kräutern. Jungpflanzen-Anzucht und Schnittlauch-Treiberei sind ebenfalls in vollem Gange - die Sonne darf also ab sofort reichlich scheinen !!!