15.12.2021
Kategorie: Rezepte
von: Carsten Schumacher
Zugriffe: 104

Esst Pastinken !!! Sie sind lecker (weil süss + würzig), gesund (enthalten reichlich ätherische Öle), regional (weil sie im Duftgarten angebaut sind smile), saisonal (von September bis April) und ökologisch, weil anspruchslos im Anbau (der Nährstoffbedarf ist relativ gering, sie gelten als wenig krankheitsanfällig - lediglich Möhrenfliege sowie Mäuse gilt es im Auge zu behalten). Pastinaken lassen sich ähnlich wie alle anderen Wurzelgemüse zubereiten, z.B. auch als Füllung für die Maultaschen (siehe in dieser Rubrik). Für ein gutes Süppchen sind sie ebenfalls prädestiniert. Und so habe ich es zubereitet :

Mehr...
06.12.2021
Kategorie: Rezepte
von: Carsten Schumacher
Zugriffe: 138

Dieses tolle Winter-Rezept kann man mit jeglicher Art Wurzelgemüse wie Sellerie, Petersilienwurzel, Pastinaken oder Möhren zubereiten. Bei Verwendung von Roter, Gelber, Weißer oder Ringelbete könnte anstatt Muskatnuss auch geriebener Meerrettich als Würze verwendet werden. Für unsere Maultaschen habe ich Steckrüben verarbeitet.

Mehr...
11.11.2021
Kategorie: Rezepte
von: Sewing, Laura
Zugriffe: 155

Der Grünkohl ist ein ideales Gemüse, um sich auch in der kalten Jahreszeit mit wichtigen Nährstoffen wie Vitaminen, Eisen und Calcium zu versorgen. Auch sein Gehalt an Proteinen ist dem anderer Kohlarten überlegen. Neben dem klassischen Rezept mit Salzkartoffeln und Mettwurst stellen wir hier eine andere Idee vor, die von unserem Naturkostgroßhändler Weiling stammt.

Mehr...