19.01.2022
von: Super User
Zugriffe: 26

Mit Tomaten sind die ersten Kulturen des Jahres 2022 gesät. Im 1.Satz setzten wir auf die allseits beliebte und langjährig erprobte Aromatomaten-Sorte "Annamay", der ja seit mindestens 3 Jahren die ebenso schmackhafte Sorte "Ardiles" mit ihren hübschen ovalen Früchten zur Seite steht. Bei den Kirschtomaten verzichten wir im 1.Satz auf eine gelbe und setzten ganz auf die neue, uns bisher unbekannte Sorte "Hanami", da diese über eine deutlich verbesserte Resistenz gegen die Samtfleckenkrankheit verfügt. Die normalfrüchtige "Codino" sowie die Romatomate "Loreto" dürfen natürlich auch nicht fehlen. Das "i-Tüpfelchen ist natürlich wieder unsere Ochsenherztomate "Rugantino".

Mehr...
14.01.2022
Kategorie: Veranstaltungen
von: Carsten Schumacher
Zugriffe: 31

Ein großes Dankeschön für die freundlichen Zuwendungen zu Weihnachten, auch für die netten Worte und Grußkarten. Wie jedes Jahr werden Geschenke und Trinkgeld portioniert und den Mitarbeiter*innen zugelost bzw. zugeteilt. So startet für unser Team das neue Jahr - nach den Weihnachtsgeschenken des Duftgartens im Dezember - gleich wieder mit einer freudigen Überraschung smile. Apropos neues Jahr : da dies mein erster Beitrag des Jahres ist, möchte ich allen Leser*innen noch ein frohes und zufriedenes Jahr 2022 wünschen. Bleiben Sie gesund - und was in diesen Zeiten ja auch von unschätzbarem Wert ist - gelassen und zuversichtlich !!!

Mehr...
15.12.2021
Kategorie: Rezepte
von: Carsten Schumacher
Zugriffe: 103

Esst Pastinken !!! Sie sind lecker (weil süss + würzig), gesund (enthalten reichlich ätherische Öle), regional (weil sie im Duftgarten angebaut sind smile), saisonal (von September bis April) und ökologisch, weil anspruchslos im Anbau (der Nährstoffbedarf ist relativ gering, sie gelten als wenig krankheitsanfällig - lediglich Möhrenfliege sowie Mäuse gilt es im Auge zu behalten). Pastinaken lassen sich ähnlich wie alle anderen Wurzelgemüse zubereiten, z.B. auch als Füllung für die Maultaschen (siehe in dieser Rubrik). Für ein gutes Süppchen sind sie ebenfalls prädestiniert. Und so habe ich es zubereitet :

Mehr...